Der LeasOne / RefiOne Framework

Beide Softwareprodukte (LeasOne und RefiOne) basieren auf dem gleichen Framework, d.h. die Technologie, die Datenbank und die Benutzerführung haben die identischen Wurzeln. Somit ist ein Datenaustausch zwischen beiden Softwareprodukten, z.B. über unser RefiPortal ohne Transformationen möglich. Alle Rechenprozesse sind identisch und basieren auf einem einheitlichen Rechenkern.

Der Suffix „One“ repräsentiert diese einmalige Technik.

Microservices und moderne GUIs bieten die Grundlage für flexible Anwendungsentwicklung und das schnelle Umsetzen von neuen und marktgerechten Anforderungen an die aktuelle digitale Arbeitswelt. Als Basis für die Verarbeitung dient aber eine klassische 3-Tier Struktur mit Webserver für die Präsentationsschicht (Anwendung, wie sie der Benutzer sieht), dem Applikationserver für die Prozessverarbeitung (Dialogverarbeitung, Batchverarbeitung, WorkFlow-Management, Print-Management, Schnittstellen – API) und dem Datenbankserver für die Speicherung sämtlicher Daten. Diese bewährte Aufteilung ist optimiert für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb im Rechenzentrum.

Als Datenbank kommen derzeit MySQL, Oracle und DB2 zum Einsatz.

Programmiert ist der Backend in Java einer Programmiersprache, die seit Jahren Stabilität und Zuverlässigkeit aber auch Innovationen und moderne Entwicklungstechniken unterstützt. Der Client bedient sich HTML und JavaScript zur schnellen lokalen Anzeige und Berechnung von Daten und ist damit immer zeitgemäß und kann mit der aktuellen Entwicklung als progressive Webapp oder auch im Browser immer auf dem aktuellsten Stand der Technik gehalten werden.

Schnittstellen werden mit SOAP oder REST angebunden, sofern Drittanbieter über diese Techniken integriert werden können.

Menü

Wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen, stimmen Sie automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen