Unsere Produkte LeasOne und RefiOne

Beide Produkte basieren auf einem seit 20 Jahren kontinuierlich weiterentwickelten Framework, welcher 2001 zu einer Zeit entstanden ist, als browserbasierte Software noch in den Kinderschuhen steckte und das Internet gerade am Entstehen war. Google war in den Anfängen und Facebook noch nicht existent. Durch die ständige Weiterentwicklung des Frameworks und dem Austausch von neuen Technolgien besticht die Software mit einer herausragenden Performance. Sowohl für Leasinggesellschaften als auch für Refibanken.

Die Digitalisierung in den letzen Jahren wurde bei beiden Produkten systematisch integriert. So ist ein digitaler Vertragsabschluss mit digitaler Unterschrift, Kreditprüfung, KYC-Prüfung und Identifikation möglich. Die Schnittstellen sind überwiegend als API digitalisiert und jegliche Neuerungen werden schnell und unkompliziert integriert.

Das RefiPortal verbindet beide Welten, so dass Refianfragen an die Banken digital abgewickelt werden können. Jeglicher Austausch von Infomationen zwischen Leasinggesellschaft und refinanzierender Bank kann so über das RefiPortal stattfinden.

Leistungsumfang für Leasinggesellschaften

Mit unserem Standardprodukt LeasOne kann eine Leasinggesellschaft (KMU Version für kleine und mittlere Gesellschaften) das komplette Geschäft – vom Angebot / Antrag über Vertragsverwaltung und Refinanzierung – bewältigen. Die Software bietet die Möglichkeit als SaaS (Software as a Service) in der Cloud oder Rechenzentrum der Leasinggesellschaft / Bank genutzt zu werden.

Auszug der Leistungsinhalte:

  • Angebotskalkulation (linear und nicht-linear), Mehrobjektfall, Kalkulation am POS (Handel), Schnittstelle zu Handelssystemen
  • Variantenkalkulationen
  • Antragsverwaltung mit Anbindung Refibanken, Unterlagenprüfung, digitaler Kontoblick, Signatur und Identifizierung
  • Scoring und Rating
  • Vertragsverwaltung im kompletten Lifecycle (Aktivierung, Änderung, Störung, Verlängerung)
  • Führung sämtlicher Nebenbücher
  • Schnittstellen zu externen Buchhaltungen
  • Statistiken, Reports, und vieles andere mehr.

Leistungsumfang für Banken

Mit unserem Standardprodukt RefiOne für Banken kann eine Refinanzierungsbank das komplette Geschäft – vom Refiantrag über Vertragsverwaltung und Finanzierungseinstellungen – bewältigen und dabei u.a. ein sehr starkes Controlling inkl. Fraud-Prevention ausführen.

 

Auszug der Leistungsinhalte:

  • Erfassung einer Refinanzierungsanfrage im Kundenportal oder durch internen Sachbearbeiter
  • Erfassung für Darlehensfinanzierung, Forfaitierung und Konsortialfinanzierung
  • Schnittstelle Einzel- oder Massenanfrage ins Kundenportal, Massenanfragen in das Backoffice.
  • Automatischer Genehmigungsprozess via Leitplankenregeln oder manuelle Prüfung mit Workflow
  • Digitale Kommunikation zwischen Kundenportal und Backoffice (Dokumente, Informationen, Dateien, Unterlagen)
  • Self-Service Dienste im Kundenportal – viele weitere digitale Optionen
  • Automatische Vertragsanlage im Backoffice bei Einhaltung der Regelwerke
  • Kompetenzregelsystem bei manueller Prüfung
  • Finanzierungsanlage in Paketen mit Zins- und Tilgungsplänen
  • Konsortialfinanzierungen
  • Kontrolle der SEPA-Dateien (Abgleich mit Schattenbestand und Meldungen bei Abweichungen)
  • Kontrolle der Finanzierungs-Girokonten auf Überziehung
  • Diverse Fraud-Prüfungen (Objekte, Linien, etc.)
  • Statistiken, Reports, Schnittstellen

Sie möchten mehr erfahren?
Gerne kontaktieren wir Sie.

Menü

Wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen, stimmen Sie automatisch der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf „Cookies erlauben“ gesetzt, um dir das beste Erlebnis zu bieten. Wenn du diese Webseite weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmst du dieser Einstellung zu. Dies kannst du ebenso durch Klicken auf „Akzeptieren“ tun.

Schließen